16.08.2019

Linux: Configuring hosts per ssh in parallel: pssh

If you have to set up some hosts in a way, that a number of commands has to be executed on each node, than you should consider PSSH:

http://manpages.ubuntu.com/manpages/bionic/man1/parallel-ssh.1.html

The installation is straight forward:
root@zerberus:~# apt-get install pssh
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  btrfs-tools geoip-database-extra libcryptui0a libjs-openlayers seahorse-daemon
Verwenden Sie »apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  pssh
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 8 nicht aktualisiert.
Es müssen 29,0 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 135 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Holen:1 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe amd64 pssh all 2.3.1-1 [29,0 kB]
Es wurden 29,0 kB in 0 s geholt (71,0 kB/s).
Vormals nicht ausgewähltes Paket pssh wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 488993 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../archives/pssh_2.3.1-1_all.deb ...
Entpacken von pssh (2.3.1-1) ...
pssh (2.3.1-1) wird eingerichtet ...
Trigger für man-db (2.8.3-2ubuntu0.1) werden verarbeitet ...
But executing on ubuntu is a little bit tricky:
If you want to do a test, you have to know, that ubuntu has renamed the binary to parallel-ssh. pssh is not known at commandline:

schroff@zerberus:~$ parallel-ssh -i -H "localhost 127.0.0.1" ls -l .bashrc
[1] 00:04:48 [SUCCESS] 127.0.0.1
-rw-r--r-- 1 schroff schroff 3815 Jul 14  2017 .bashrc
[2] 00:04:48 [SUCCESS] localhost
-rw-r--r-- 1 schroff schroff 3815 Jul 14  2017 .bashrc
Please note the syntax highlighting, which i found very helpful:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen